Mutter-Kind-Turnen

               

Die „Krabbelzwerge“   sind wieder aktiv!

     donnerstags, 16:00 – 17:00 Uhr in der Klosterwaldhalle

Die Mutter-Kind-Gruppe ist für alle geeignet, die Lust haben, sich mit den Kleinsten zu bewegen.
Ob Mutter, Vater, Oma, Opa oder Tagesmutter spielt dabei keine Rolle.
In erster Linie geht es darum, Freude an der Bewegung zu entwickeln und soziale Kontakte zu pflegen.
Es wird mit Ringen, Bällen, Tüchern und Seilen gespielt, über Bänke balanciert und auf dem Trampolin gehüpft.
Bei allen Aktivitäten steht der Spaß im Vordergrund.

Kontakt:
Michaela Wagenbach, Tel. 0173 5723213